Kinder und Jugendliche

Unter dem Begriff Lern- und Entwicklungsstörung versteht man eine ganze Reihe spezifischer Störungen. Diese lassen sich häufig weder durch mangelnde Intelligenz, noch durch ein ungünstiges sozioökonomisches Umfeld erklären. Diese Störungen haben vielmehr neurobiologische Gründe.

Durch die Neuroplastizität des Gehirns und ihre direkte Wirkung auf die Nervenbahnen bietet sich ein TOMATIS Training an bei: 

Tiefgreifende Entwicklungsstörungen

ASS Autismus Spektrum Störung
Asperger Syndrom
Tic Störungen
Koordinationsstörungen 

Gleichgewicht

Hypotonie, Tonusregulation

Leseschwierigkeit (Dyslexie)

Schreibschwierigkeit (Dysgraphie)

Rechenschwäche (Dyskalkulie)

Das ungeschickte Kind (Dyspraxie)

Konzentrationsstörungen - (HKS, ADHS, ADS)

Kommunikationsprobleme

Leichte Ablenkbarkeit

Vergesslich

Fehlende Sprachentwicklung

Stottern

Aufmerksamkeit, Gedächtnis

Ängste

Stress

geringes Selbstwertgefühl
Schüchternheit
Aggressivität
Zurückgezogenheit

Impulsivität

Hypersensibilität und emotionale Unausgeglichenheit  
fehlendes Selbstbewusstsein
mangelnde Motivation, 
niedere Frustrationstoleranz
Unreife
emotionaler Rückzug 

Sie können sich hier gratis ihr e-book exemplar von "The Listening Journey" herunterladen 

http://tomatisassociation.org/the-listening-journey-for-children/